rdh-kommunikation rdh-kommunikation

5S-Folder für Praxen,
Kanzleien und Büros

Aus meiner Arbeit für die Buchbinderei Schaumann in Darmstadt ergab sich, dass mich deren 5S-Coach Manuel Lehmann bat, einen 6-Seiter für den Einsatz der 5S-Methode in Büroumgebungen (Praxis, Kanzlei, Büro) zu texten und bis zur Druckvorlage zu gestalten.

Die 5S-Methode stammt aus Japan und führt zu minimalistisch und straff organisierten Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, die das Arbeiten einfacher, sicherer, effizienter und produktiver machen. Dabei wird zuerst bestimmt, was wo und wann genau gebraucht wird.

Alles, was nicht gebraucht wird, wird entfernt. Dann wird für jeden einzelnen tatsächlich benötigten Gegenstand ein ergonomisch sinnvoller Aufbewahrungsort ausgewählt.

Alle Werkzeuge und Arbeitsmaterialien bekommen somit dauerhaft einen speziellen Platz zugewiesen. Sie werden immer nur dort aufbewahrt und nach Gebrauch immer dorthin zurückgelegt. Dieses System geht mit der Zeit in Fleisch und Blut über und nützt den Mitarbeitern, dem Unternehmen und den Kunden.

Denn ein perfekt organisierter Arbeitsplatz stärkt auch die Motivation und hilft, Abweichungen frühzeitig zu erkennen und Fehler oft gar nicht erst entstehen zu lassen.

Die Buchbinderei Schaumann hat die 5S-Methode inzwischen in allen Bereichen einführt, und was Manuel Lehmann gemeinsam mit der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern auf die Beine gestellt hat, ist wirklich beeindruckend. Hier wird effizient und flüssig gearbeitet, und die Mitarbeiter haben deutlich weniger Stress.

Kunde: ml+ Stiftung für positive Unruhe
Titel: 5S-Information
Art: Werbeprospekt
Jahr: 2016

Share Project :